Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Letter, die "Retter von Morgen".

Im Jahr 1965 begann nach einer Informationsveranstaltung auf dem Schulhof der Grundschule Letter die Jugendarbeit in der Ortsfeuerwehr Letter. Seit diesem Jahr an standen neben der wichtigen feuerwehrtechnischen Ausbildung natürlich auch Spaß und Zusammenhalt in vielen Zeltlagern auf Stadt-, Regions- und Landesebene im Vordergrund. Den vielen Mitgliedern der Einsatzabteilung, die selbst ihre Feuerwehrlaufbahn in der Jugendfeuerwehr begonnen haben, bleiben immer noch die vielen Freizeiten, die schon fest zur Tradition jedes Jahres gehören, in Erinnerung. Ein Muss, damals wie heute, am Ende der Jugendfeuerwehrzeit ist die Abnahme der Leistungsspange (Die höchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr).

Dass die Jugendfeuerwehr auch in der jetzigen Zeit ein starkes Team ist, zeigen die Mitgliederzahlen. Jeden Montag außerhalb der Ferien findet der Ausbildungsdienst der Jugendfeuerwehr statt. Die Jugendfeuerwehr unsterstützt auch bei örtlichen Veranstaltungen wie dem Osterfeuer, dem Schützenausmarsch, dem Kastanienfest und dem Laternenumzug. Die Jugendfeuerwehr pflegt auch ein partnerschaftliches Verhältnis zur Schützenjugend Letter.

In diesem Sinne MACH MIT!

Hast du Lust auf Technik, Teamgeist, Zeltlager und viele andere spannende Aktivitäten in einem großartigen Team? Dann komm einfach an einem Montag ab 18 Uhr außerhalb der Ferien in der Feuerwache Letter vorbei und überzeuge dich selbst von der Jugendfeuerwehr Letter!

Die Jugendfeuerwehrwarte sind unter folgender E-Mail-Adresse zu erreichen: jugend(at)ortsfeuerwehr-letter.de